Biologie


"Education is not preparation for life; education is life itself.“
(John Dewey)


Der Mensch ist Teil der belebten Natur. Als „Wissenschaft vom Leben“ erforscht die Biologie vom Mikroorganismus zum komplexen Lebenssystem die wesentlichen Bestandteile unserer Erde. Erkenntnisse aus diesem Fach helfen bei der Bewältigung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Probleme, im Bereich Medizin, bei der Sicherung der menschlichen Ernährung oder dem Schutz der Lebensgrundlagen.      

Das Fach soll Ihnen dabei helfen, sich aktiv mit der Natur, ihrem Formen- und Artenreichtum und mit Ihrem eigenen Leben als Teil dieses komplexen Systems auseinanderzusetzen. Interesse an der Natur und der emotionale Zugang zu ihr sind die Voraussetzung, um die Bereitschaft zu entwickeln, verantwortungsvoll mit Lebewesen und Lebensräumen, Ihrer eigenen Gesundheit, Ihren  Mitmenschen und den Ressourcen der Natur umzugehen.  

Im Unterricht wenden Sie charakteristische Denkweisen sowie Arbeitstechniken der Fachwissenschaft Biologie an. Dabei werden Sie unter anderem mit dem Weg der biologischen Erkenntnisgewinnung vertraut und begreifen die Biologie als einen Weg zur Erschließung der Welt. Der Biologieunterricht fordert Sie dazu auf, sich mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinanderzusetzen sowie sich aktiv und konstruktiv an gesellschaftlichen Diskussionen zu beteiligen, um die Welt verantwortungsvoll und nachhaltig mitzugestalten.

Zu einem abwechslungsreichen Unterricht gehört außerdem die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (z. B. Exkursion zum Genetik-Schülerlabor der LMU München in der 12. Jahrgangsstufe).


Die Schlüsselqualifikationen des Faches berühren viele Lern- und Lebensbereiche:

  • Erkenntnisse gewinnen  (naturwissenschaftliche Untersuchungen durchführen, Modelle nutzen)
  • Kommunizieren  (auch unter Verwendung biologischer Fachsprache)
  • Bewerten (Sachverhalte bewerten, bewusste Entscheidungen treffen)

 

Jahrgangsstufe Inhalte
12. Jahrgangsstufe
  • Zellbiologische Grundlagen
  • Genetik des Menschen
  • Der Mensch als Evolutionsfaktor
13. Jahrgangsstufe
  • Mechanismen und Belege der Evolution
  • Neuro- und Muskelphysiologie
  • Immunologie